Länderabende · 21. Juni 2021
1. Länderabend im Sommersemester 2021
"Warum Russland ein Gesetz gegen häusliche Gewalt noch nicht verabschiedet hat?" Heute wird dieses Thema in Russland sehr aktiv besprochen. Es gibt viele Aktivisten, die seit Jahren für dieses Gesetz sprechen, aber viele Parlamentsmitglieder verlangsamen den Prozess von seiner Verabschiedung. Warum ist es so? Welche Argumente haben die beiden Seiten und wem würde dieses Gesetz schaden? Melden Sie sich bei uns via copernicus@hamburg.de, um die Zugangsdaten für die Zoom-Veranstaltung zu...
Abschlussberichte · 15. Mai 2021
Abschlussbericht von Alina Pronina WiSe 20/21
Vor anderthalb Jahren, als ich mich um das Stipendium beworben habe, habe ich geträumt, dass mein Abschlussbericht auf der Internetseite von Copernicus veröffentlicht wird. Ich glaube, dass Träume, die ich visualisiere, immer in Erfüllung gehen. Und es funktioniert! Aber mein Weg zum Auslandssemester war leider nicht leicht. Aber er zeigt, dass alles möglich ist und diese Erfahrung sich trotz aller Einschränkungen in der Corona-Zeit lohnt. Was ist Copernicus für mich? Zum ersten –...
Abschlussberichte · 15. Mai 2021
Abschlussbericht von Aleksandra Pankova WiSe 20/21
Ich weiß, ehrlich gesagt, gar nicht, wo ich anfangen soll, weil dieses Semester ein besonderes Semester war. Einerseits bin ich in der Stadt, von der ich jahrelang geträumt habe, andererseits konnte ich das Spazierengehen nur in der Maske genießen, nur draußen essen, kein Universitätseintritt und weiter und weiter… ich hatte keine Zeit zu meckern, man musste handeln.
Abschlussberichte · 15. Mai 2021
Abschlussbericht von Eldaniz Gusseinov WiSe 20/21
Einführung Liebe Freunde, ich will euch über mein Leben in Deutschland erzählen. Im Laufe meines Aufenthaltes in diesem Land habe ich viel Neues gelernt und viele neue gute Menschen kennengelernt. Deutschland zu erreichen war für mich eine große Herausforderung, in der Corona-Zeit gab es fast keine Verbindungen zwischen Kasachstan, besonders aus meiner kleinen Stadt Aktau, und Deutschland. Mit meiner Mutter mussten wir zwei getrennte Tickets kaufen, um nach Hamburg zu fliegen. Ich will...
Abschlussberichte · 15. Mai 2021
Abschlussbericht von Arina Seminikhina WiSe 20/21
Wenn ich an Copernicus und diese 6 Monate denke, habe ich im Kopf nur ein Wort: Danke. Danke #1. Unterstützung Als ich den Stipendienvertrag unterschreiben sollte, freute ich mich darauf, das ganze Team endlich sehen zu können. Wer hätte es gedacht, dass unser Treffen erst ein Jahr später stattfindet. Ich werde Sie, liebe Leser*innen nicht mit langen Worten darüber langweilen, wie die Pandemie kam und wie wir die Grenzschließungen und Flugstornierungen mit angehaltenem Atem beobachteten....
Abschlussberichte · 15. Mai 2021
Abschlussbericht von Farit Muzafarov WiSe 20/21
Mein Austauschsemester in Deutschland mit Hilfe von Copernicus Hamburg. Vorbereitung auf das Studium Bevor ich mich für das Copernicus-Stipendium bewarb, machte ich einen klaren Plan für meine Bewerbung. Dies beinhaltete die Erlangung des B2- Sprachzertifikats, die Vorbereitung eines vollständigen Dokumentenpakets und die Vorbereitung eines Motivationsschreibens. Das erste Mal wurde ich abgelehnt, nur das zweite Mal gelang es mir, die lange erwartete Einladung zu erhalten. Als ich meinen...
Abschlussberichte · 15. Mai 2021
Abschlussbericht von Viktoriia Kazakova WiSe 20/21
Meine sechs Monate in Deutschland vergingen wie im Flug! Rückblickend ist mir klar, dass ich mit dem Stipendium eine unvergessliche Erfahrung bekommen habe, die mich sehr als Person entwickelt hat. Ich habe festgestellt, dass man sehr strukturiert und selbstdiszipliniert sein muss, um in Deutschland zu studieren. Das Studium an der Uni Hamburg im HomeOffice war für mich eine Herausforderung und hat mir geholfen, die oben genannten Eigenschaften zu entwickeln. Das Studium war digital, aber...
Wochenendseminare · 01. April 2021
Bericht zum Wochenendseminar von COPERNICUS e.V., 20./21.03.2021
In diesem Semester stand das Wochenendseminar unter dem Thema „Hate Speech erkennen und begegnen“. Dazu haben sich Stipendiat*innen und Aktive am 20. und 21. März 2021 digital über Zoom getroffen. Das Seminar war in zwei Teile eingeteilt, am ersten Tag war das Thema Diskriminierung im Allgemeinen, am zweiten dann Hate Speech im Speziellen. Am ersten Tag haben wir uns also zunächst dem Thema Diskriminierung gewidmet: Was genau verstehen wir unter Diskriminierung und wie „funktioniert“...
01. März 2021
Letzte Worte an Ketevan Giorgishvili
Wir trauern um unsere Alumna aus Georgien Ketevan Giorgishvili, die am 23. Februar 2021 verstorben ist und möchten unser herzliches Beileid an ihre Familie und Freunde bekunden. Ketevan war Stipendiatin vom Copernicus e.V. Hamburg im Jahre 2008 und ihr Studienaufenthalt in Deutschland wurde damals durch die Zeit-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius gefördert. Ketevan war erst 33 Jahre jung. Trotz des jungen Alters hat sie es geschafft, durch ihre hervorragenden beruflichen sowie akademischen...
Länderabende · 14. Januar 2021
Anmeldung Zur Teilnahme am Zoom-Meeting bitte eine kurze E-Mail zur Anmeldung an copernicus@hamburg.de senden, um den Link zu erhalten. Es erwarten Sie folgende 3 Referate am ersten digitalen Länderabend 2021: ARINA SEMINIKHINA aus Stawropol, Russland Studienfach: Anglistik und Amerikanistik Freundschaftstraditionen und Kultursynthese: Das Leben des Nordkaukasus Auf dem Territorium Russlands leben etwa 200 Nationalitäten. Jede Nation zeichnet sich durch ihre Kultur, Geschichte und ihr Erbe...

Mehr anzeigen