14. September 2015
Vergangene Woche Donnerstag: es war mal wieder Länderabend in Hamburg. Und was für ein schöner! Zwei tolle Vorträge über die zwiespältigen Gefühle der Slowenen gegenüber der EU und über die Erinnerungskultur in Georgien machten den Abend kurzweilig. Anschließend klönten die Stips und Gäste beim gemeinsamen ungarisch/polnischen Buffet und einem Glas Wein.

06. Juli 2015
Dieses Semester waren die Berliner an der Reihe, das Wochenendseminar für die Stipendiaten aus Berlin und Hamburg zu organisieren. Und sie haben das richtig gut gemacht! Mit dem Thema Online-Aktivismus konnten sich zwar nicht alle Stipendiaten sofort etwas anfangen, am Ende kam das Thema aber insgesamt wirklich gut an.

05. Juli 2015
Unser ehrenamtlicher Verein braucht neue UnterstützerInnen in Hamburg und Berlin! Wenn Sie die Möglichkeit und das Interesse haben, eine/n deutsch-sprechende osteuropäische/n StudentIn bei sich für die Dauer eines Semesters (Anfang April bis Ende September oder Anfang Oktober bis Ende März) aufzunehmen, dann würden wir uns über Ihre Nachricht oder Ihren Anruf sehr freuen: Hamburg: Telefon: +49-(0)40-39 50 55 Fax: +49-(0)40-317 691 02 E-Mail: copernicus(at)hamburg.de Berlin...
14. Juni 2015
 Der erste Länderabend in diesem Sommersemester in Hamburg fand am 04. Juni mit Vorträgen aus Polen und Ungarn statt. Dabei ging es um politische Rolle Polens in Europa und Ungarns Umgang mit Studierenden.

12. Juni 2015
Erschienen im Seniorenjournal Steglitz-Zehlendorf 2014/2015, Juli 2014 Mehr als Tisch und Bett Der Anfang war eher zufällig. Ein einstiger Schulkamerad lotste Claudius und Ursula von Moers aus Zehlendorf zu „COPERNICUS“. Das vermutete Sternwarten-Projekt entpuppte sich als Gründungsveranstaltung eines Berliner Vereins zur Förderung Studierender aus Osteuropa und Zentralasien. Eine der ersten drei StipendiatInnen, die für ein Semester an der Humboldt-Universität studierten, war zwar...
11. Juni 2015
Diese wertvollen Worte stammen vom indischen Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Publizist, Morallehrer und Pazifist Mahatma Ghandi. Der Friedensnobelpreisträger hat immer wieder zu politischem und gesellschaftlichem Engagement aufgefordert. Er sagte, dass wir selbst alles ändern müssen. Als ich diesen Ausspruch zum ersten Mal las, hat es mich inspiriert, selbst einen Beitrag zur sozialen und politischen Verbesserung Armeniens leisten zu wollen. Ich sehe den besten Entwicklungsweg durch...

28. April 2015
Die Familie und Angehörigen von Irene Schreiber sowie COPERNICUS e.V. Hamburg laden zur Trauerfeier zu Ehren von Irene Schreiber am Samstag, den 09. Mai 2015, um 15:00 im Rudolf Steiner Haus (Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg) ein.
18. April 2015
Die ersten Schritte und die kleinen Hürden im Berliner Bürgeramt sind überwunden und erste Vorlesungen in riesigen Hörsälen sind besucht. Unser Willkommensplenum mit kleiner Kennlernrunde und Einführungsinformationen folgte und endete, wie hier zu erkennen mit einer kleinen Fotosession. Von links: Pawel (Jura), Anna Maria (Jura), Joanna (Technische Physik) aus Polen und Ivan (Wirtschaft) aus Belarus.

18. April 2015
Wer Lust hat uns zu unterstützen ist herzlich eingeladen zu unserem nächsten Plenum zu kommen, das am 7. Mai um 19:00 in der juristischen Fakultät, am Bebelplatz 1 stattfinden wird. Engagieren könnt ihr euch sowohl als Mentoren für unsere Stipendiaten als auch in der Öffentlichkeitsarbeit und im Fundraising. Bei Interesse und für nähere Infos schreibt uns an ehrenamt@copernicus-stipendium.de.
18. April 2015
Die ersten Termine stehen fest und wir laden Sie schon jetzt herzlich zu unseren Länderabenden ein, die an folgenden Terminen stattfinden werden: 1. Termin am 27.05. 2. Termin am 17.06. 3. Termin am 8.07. Stattfinden werden die Länderabende wie gewohnt in den Räumlichkeiten von MitOst e.V., Alt-Moabit 90, 10559 Berlin. Dieses Semester mit spannenden Themen und Eindrücken aus Polen und Belarus. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Mehr anzeigen